IMPRESSUM

Image

Für den Inhalt verantwortlich:

LUXURY VILLAS ISTRIA
H.M.Z. Luxury Villas Istria d.o.o.
Ulica Petra Hektorovića 2 · 10000 Zagreb · Kroatien 

Die Gesellschaft hat ihren Sitz in Zagreb; Ulica grada Vukovara 269/F und wurde im Handelsregister unter der Nummer 081292866 eingetragen (MBS).

Die Persönliche Identifikationsnummer (OIB) ist 43821729420; die alleinigere Gesellschafterin ist die H.M.Z. Villa d.o.o. und der Geschäftsführer, Herr Manfred Zand.  

Tel. +38 599 461 07 14
E-Mail: info@hmzvilla.com
 www.hmzvilla.com

Direktor: Manfred Zand
Kontakt: Alexander Zand, E-Mail a.zand@hmzvilla.com

Konzeption & Webdesign:
Katharina Rehberger
www.rinkath.com

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Image

Wir danken Ihnen für Ihre Buchung und bitten Sie, Folgendes zu beachten:

1. Einleitende Hinweise

1.1 Die Gesellschaft H.M.Z Luxury Villas Istria d.o.o. („HMZ“ oder „wir“) erbringt Unterbringungs- und Bewirtungsleistungen gemäß diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen und in Übereinstimmung mit der Bestätigung und Spezifizierung der jeweiligen Buchung an Dritte ("Gast" oder "Gäste").

1.2 HMZ haftet für keine außerhalb ihres Einflussbereiches stehenden Umstände, wie etwa Kriege, Terrorismus, Aufstände und Unruhen, Streiks, Naturkatastrophen und Elementarereignisse, Epidemien, Verbote und Einschränkungen durch lokale Behörden u. Ä.

2. Buchungen, Zahlungsweise und Stornogebühren

2.1 Bei Vornahme der Buchung bestätigt der Gast, dass er von diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen unterrichtet worden ist und diese in Gänze akzeptiert. Bei der Buchung hat der Gast sämtliche im Zuge des Buchungsverfahrens angeforderten Angaben zu machen.

2.2 Anfragen und Buchungen werden über unserer Website, per Post, E-Mail, Fax, Telefon oder persönlich von unseren Mitarbeitern entgegengenommen.

2.3 Damit die Buchung für wirksam erachtet werden kann, hat der Gast bei deren Vornahme eine Anzahlung i. H. v. 30 % bzw 100 % des Gesamtbetrags – je nach gebuchtem Angebot – zu entrichten. Der Restbetrag (Gesamtbetrag minus Anzahlung) ist spätestens bis drei Wochen vor Anreise zu entrichten.

2.4 Sollte der Gast die Anzahlung nicht fristgerecht entrichten, kann HMZ vom Vertrag zurücktreten.

2.5 Die Buchungsbestätigung ist bei der Ankunft persönlich bei unseren Mitarbeitern vorzulegen.

2.6 HMZ stellt die Rechnung für die Unterbringungsleistungen an die Gäste aus.

2.7 Sollte zwischen HMZ und dem Gast nichts anderes vereinbart sein, gelten folgende Stornobedingungen:

Für Buchungen der Standardkategorie ("Beste flexible Rate") erheben wir folgende Stornogebühren:

für Stornierungen bis (inkl) 60 Tage vor geplanter Anreise – 0 % des Gesamtbetrages

für Stornierungen bis (inkl) 45 Tage vor geplanter Anreise – 70 % des Gesamtbetrages

für Stornierungen ab 44 Tage vor geplanter Anreise – 100 % des Gesamtbetrages

Die jeweilige Stornogebühr ist innerhalb von 7 (sieben) Tagen ab Empfang der Bestätigung der Buchungsstornierung zu zahlen. Im Falle verspäteter Ankunft oder verfrühter Abreise ist der Gesamtpreis zu zahlen.

Buchungen der Kategorie "Frühbucher" können nachträglich weder geändert noch storniert werden. Mit der Buchung eines Aufenthalts der Kategorie "Frühbucher" akzeptiert der Gast, dass der Gesamtpreis für den Aufenthalt innerhalb von 5 (fünf) Werktagen nach Buchung per Überweisung oder Paypal entrichtet werden muss. Dieser Betrag ist nicht rückerstattbar.

2.8 In Ausnahmefällen aufgrund unvorhersehbarer oder unvermeidbarer Umstände, kann HMZ (in ihrem freiem Ermessen) dem Gast angemessene Ersatzunterkünfte von gleichem Wert und gleicher Qualität zur Verfügung stellen. HMZ ist berechtigt (aber nicht verpflichtet), die Reservierung vor oder während des Zeitraums, in dem der Gast die Unterkunft nutzt, zu stornieren, wenn unvorhersehbare oder unvermeidbare Umstände die Nutzung der Unterkunft verhindern, den Gast oder die Unterkunft gefährden oder die Qualität der Dienstleistungen so weit verringern, dass es unmöglich ist, die vertraglich vereinbarten Dienstleistungen zu erbringen. In diesem Fall erhält der Gast eine Rückerstattung für bereits geleistete Zahlungen, vermindert um die Kosten für bereits in Anspruch genommene Leistungen.

3. Preise

3.1 Die Preise werden in Euro ausgewiesenen und sind in Euro zahlbar. Die Preise für inländische Gäste sind in Kuna-Äquivalent gemäß dem mittleren Wechselkurs der kroatischen Nationalen Bank am Tag der Zahlung zahlbar. HMZ behält sich das Recht vor, die Preise jederzeit zu ändern.

3.2 Gästen, die eine entsprechende Anzahlung oder akzeptable Buchungsgarantie geleistet haben, gewährleistet HMZ die zum Zeitpunkt der vorgenommenen Buchung gültigen Preise.

3.3 Der Betrag der Aufenthaltsgebühr ist gleichzeitig mit der Zahlung für die erbrachten Unterbringungs- und Bewirtungsleistungen zu zahlen. Die Aufenthaltsgebühr wird separat in der Rechnung angegeben.

4. Pflichten von HMZ gegenüber den Gästen

4.1 Die Pflicht von HMZ besteht in der kontinuierlicher Sorge um die Qualität der erbrachten Leistung nach Maßgabe der Gesetzesvorschriften, Fachregeln und allgemein üblichen Usancen und Gepflogenheiten im Tourismus- und Gastronomiegewerbe.

4.2 HMZ haftet weder für das Abhandenkommen oder die Beschädigung persönlicher Sachen noch für Verletzungen, Unfälle oder Todesfälle während des Aufenthaltes der Gäste. Die Gäste nutzen alle Angebote von HMZ auf eigene Verantwortung.

5. Pflichten der Gäste

5.1 Die Gäste haben die Hausordnung einzuhalten. HMZ behält sich das Recht vor, den Vertrag fristlos zu kündigen, wenn die vorgeschriebenen Regelungen der Hausordnung trotz vorheriger Mahnungen nicht eingehalten werden. Jeder Gast in der Villa muss während seines Aufenthalts im Besitz eines gültigen Personaldokuments sein.

5.2 Die Villen sind nur für Gäste und die sich zusammen mit ihnen im Urlaub aufhaltenden Personen bestimmt.

5.3 Es ist nicht gestattet, Partys, Veranstaltungen oder Versammlungen mit anderen eingeladenen Gästen als den sich zusammen mit dem Gast im Urlaub aufhaltenden Personen zu organisieren. Bei Zuwiderhandeln behält sich HMZ das Recht vor, den Aufenthalt des Gastes zu beenden und die Reinigung und andere Kosten in Rechnung zu stellen.

5.4 Unsere Villen dürfen nur von der maximalen Personenzahl bewohnt werden, die in der Beschreibung der jeweiligen Villa auf unserer Website angegeben ist.

5.5 HMZ nimmt keine Personen unter 18 Jahren auf, es sei denn, sie werden von einer erwachsenen Person (über 18 Jahre) begleitet.

5.6 Falls der tatsächliche Zustand der Villa von dem in der Buchung angeführten Zustand abweicht, muss der Gast HMZ unverzüglich darüber benachrichtigen. Alle sichtbaren Unregelmäßigkeiten sollen sofort bei der Ankunft gemeldet werden.

6. Rauchverbot

6.1 Gemäß dem Gesetz zur Einschränkung der Verwendung von Tabakerzeugnissen ist das Rauchen in den Objekten nicht erlaubt.

7. Nachtruhe

7.1 Von 23:00 Uhr bis 07:00 Uhr ist Nachtruhe, weshalb wir die Gäste bitten, freundlich zu sein und andere Gäste nicht durch Lärm zu stören.

8. Haustiere

8.1 Der Aufenthalt von Haustieren ist nach vorheriger Ankündigung in folgenden Villen gestattet:

Villa Cesara

Villa Gioia

Villa Medea

Villa Sylvia

Villa Petra

8.2 Das Entgelt für den Aufenthalt beträgt pro Haustier 25 Euro pro Nacht.

9. Ankunft und Abreise

9.1 Die Gäste können in der Unterkunft am Ankunftstag jederzeit nach 16:00 Uhr einchecken.

9.2 Die Gäste haben die Unterkunft am Abreisetag spätestens bis 10:00 Uhr zu räumen.

10. Parken

10.1 Bei der Unterkunft steht den Gästen ein kostenloser Parkplatz zur Verfügung.

11. Kaution für Schäden

11.1 Betreffend die Villen in Vabriga ist der Gast verpflichtet, eine Kaution in Höhe von EUR 750 zu erlegen.

11.2 Betreffend Villa Helena in Porec ist der Gast verpflichtet, eine Kaution in Höhe von EUR 1000 zu erlegen.

11.3 Die Kaution wird mittels Vorautorisierung der Kreditkarte bei Anreise getätigt und in voller Höhe zurückerstattet, wenn in der Unterkunft kein Schaden entstanden ist.

12. Schadenersatz

12.1 Der Gast verpflichtet sich, HMZ sämtliche Schäden oder Verluste zu ersetzen, die als Folge von absichtlichen oder unabsichtlichen Handlungen, die vom Gast oder von den sich zusammen mit ihm im Urlaub aufhaltenden anderen Personen verübt worden sind, eingetreten sind. Der Gast haftet für Schäden in voller Schadenshöhe.

12.2 HMZ haftet nur für direkte Schäden, die dem Gast entstanden sind, und nur bis zu dem Gesamtbetrag, den der Gast für die hierunter erbrachten Leistungen bezahlt hat und auf dem die Haftung beruht.

12.3 Um Zweifel zu vermeiden wird festgehalten, dass HMZ nicht für Verluste oder Schäden, die unter anderem, auf folgende Ursachen zurückzuführen sind, haftet:

Handlungen oder Unterlassungen des Gastes oder der sich zusammen mit ihm im Urlaub aufhaltenden anderen Personen;

Unvorhersehbare oder unvermeidbare Ausfälle von Dritten, die nicht zur Erbringung der in der Buchung aufgeführten Dienstleistung gehören;

Nutzung von Schwimmbädern, Kinderspielplätzen, Sport- oder Freizeiteinrichtungen (z. B. Saunen usw.). Die Nutzung dieser Einrichtungen erfolgt ausschließlich auf eigenes Risiko;

Schäden und Verluste durch Einbruch;

Höhere Gewalt.

12.4 Zur Vermeidung von Zweifel wird weiters festgehalten, dass HMZ nicht für Handlungen oder Unterlassungen Dritter haftet. In keinem Fall übersteigt die Gesamthaftung der HMZ für sämtliche Ansprüche (einschließlich Ansprüche Dritter), die sich aus oder im Zusammenhang mit dem Aufenthalt des Gastes ergeben, einen Betrag, der dem Betrag entspricht, den der Gast für die jeweiligen Dienstleistungen an die HMZ gezahlt hat.

13. Schutz personenbezogener Daten

13.1 HMZ verpflichtet sich, die Privatsphäre aller Gäste zu wahren. Sämtliche auf die Gäste bezogenen Daten werden streng geheim gehalten und sind nur den Mitarbeitern zugänglich, die diese Daten zur Ausführung ihrer Tätigkeiten benötigen.

13.2 Die von Ihnen und Ihrer Reisegruppe angeforderten Informationen sind für die Buchung erforderlich. Wie wir mit Ihren privaten Daten umgehen, ist in unserer Datenschutzerklärung erklärt.

14. Reklamationen

14.1 Der Gast ist berechtigt, seine schriftliche Reklamation am Objekt beim Personal der HMZ, per Post an den Sitz der HMZ, Ulica Petra Hektorovića 2, Zagreb oder per E-Mail: info@hmzvilla.com, innerhalb von 8 Tage ab dem Tag, an dem sein Aufenthalt in der Villa beendet wurde einzureichen.

14.2 HMZ hat die Reklamation innerhalb von 15 Tagen ab Erhalt schriftlich zu beantworten.

15. Gerichtsstand

15.1 Sämtliche Streitigkeiten oder Meinungsverschiedenheiten sollen einvernehmlich, in einer für beide Parteien akzeptablen Art und Weise beigelegt werden. Falls keine solche Beilegung herbeigeführt werden kann, ist für einen allfälligen Rechtsstreit das zuständige Gericht in Zagreb zuständig.