Motovun52424 Motovun, HR

Was gibt es zu sehen?
Spaziergang hinauf zur Festung
Tourdauer ca. 30 – 45 Minuten

Am Morgen haben Sie einen
herrlichen Blick über die Täler!

DIE TRÜFFELREGION
Motovun

Motovun (kroat.) oder Montona (ital.) ist eine Stadt in der Region Istrien im Nordwesten Kroatiens. Sie liegt auf 277 m über dem Meer auf einem steilen, isolierten Hügel über dem Tal der Mirna.

Das historische Städtchen zählt heute etwa 500 Einwohner, zusammen mit den Siedlungen Brkač/Bercaz, Kaldir/Caldier und Sveti Bartol/San Bartolo zählt die Gemeinde ca. 1004 Einwohner die hauptsächlich vom Tourismus, Weinbau und selbstversorgender Landwirtschaft leben.

Besonders die Trüffeln, die in den Wäldern unterhalb des Hügels von Motovun gefunden werden spielen heutzutage eine bedeutende Rolle (der größte weiße Trüffel weltweit wurde in den Wäldern um Motovun gefunden). Alles in der Stadt hat irgendwie einen Bezug zu Trüffeln, seien es die köstlichen Trüffelgerichte in den Restaurants oder die vielfältigen Produkte, die mit Trüffeln hergestellt werden.

Motovun1
Motovun_Altstadt

TRÜFFEL
SPEZIALITÄTEN

• Olivenöl m. Trüffel
• Trüffel-Aufstriche
• Grappa m. Trüffel
• Trüffel-Honig