Histria Aromatica
Garten Aromatica
Grundbilder

Tourismus / Landwirtschaft / Bildung
Histria Aromatica

In einer außergewöhnlich schönen Lage auf einem 100000 m2 grossen Grundstück – im Besitz von Bioaromatica GmbH – und zusätzliche 150000 m2 in Konzession, entstand ein einzigartiger landwirtschaftlicher Betrieb und Themenpark Namens Histria Aromatica.

Histria Aromatica wird als ein Produktions- und Bildungs-Agrotourismus-Zentrum konzipiert nach dem Zyklus Namens „Von der Aussaat bis zur Marke“ und passt ihre Aktivitäten der Ideen der modernen Philosophie der nachhaltigen Entwicklung, wie eine optimale Nutzung der
natürlichen Ressourcen, Öko-Produktion, die Erhaltung von Tradition, Kultur und Bildung, mit besonderem Schwerpunkt auf die Untersuchung der Ethnobotanik als wissenschaftliche Disziplin.

Aufgegebene Flächen bewachsen mit Unterholz wurden in den Garten Eden verwandelt. Schöne Felder mit Lavendel, Strohblume, Minze, Pfefferminze, Kamille, Ringelblume, Salbei…und
dann den Olivenhain und Weinberg erinnern an alten Bauernhöfen typisch für die Region Istrien.

Unter Berücksichtigung des Konfiguration des Geländes und die biologische Vielfalt der zweihundert Wildpflanzen wurden Gehwege und Pfade errichtet mit Bänken und Pavillons zum Entspannen und genießen von großen Auswahl an Farben und Düfte der aromatischen einheimischen Pflanzenarten.

Ein besonderes Erlebnis bietet eine idyllische Atmosphäre Istriens mit seiner einzigartigen Aussicht auf das Meer und die Altstädte von Bale, Vodnjan und Rovinj mit Blick auf den Učka und Ćićarija. Monumentalität wird weiterhin durch 4000 m Stein- und Stutzmauer(Trockenbau)verstärkt, und 4500 m Straßen und Wege, die wunderbar mit der istrischen Landschaft harmonieren.
Seine einzigartige Aussicht auf das Meer und die alten Städte Rovinj,Vodnjan und Bale, gefolgt von der schönen Landschaft des Berges Ucka und Cicarija, bieten eine fabelhafte Erfahrung des idyllischen istrischen Umgebung.